Debt Management Energiesektor

Collenda Debt Management 

Der Energiesektor steht vor zahlreichen Herausforderungen – Stellen Sie sich jetzt mit einem effizienten Forderungsmanagement zukunftssicher auf.

Kundenbeziehungen & Liquidität erhalten

Die aktuelle wirtschaftliche Lage weltweit führt vor, wie schnell Unternehmen und Verbraucher in Krisenzeiten in eine finanzielle Schieflage geraten können. Zahlungsverzug und Zahlungsausfälle werden immer wahrscheinlicher. Handeln Sie deshalb jetzt, um das für den Cashflow wichtige Thema Forderungsmanagement im Unternehmen effizienter, effektiver und damit zukunftssicher zu gestalten. Die Herausforderung besteht jedoch häufig darin, den Kunden nicht zu verlieren und trotzdem die Forderung auszugleichen. Mit unserer intelligenten Forderungsmanagement Software gelingt Ihnen dieser Spagat: Kundenbeziehungen und Liquidität erhalten – Mit Kommunikation statt Konflikt.

 

Kontaktieren Sie uns

 

Collenda ist seit mehr als 30 Jahren zuverlässiger Partner und Lösungsanbieter für viele Unternehmen im Energiesektor. Unsere Debt Management Software unterstützt Sie im gesamten Forderungsmanagement-Prozess von der ersten Zahlungsaufforderung über Ratenpläne bis hin zum gerichtlichen Mahnprozess und zur Vollstreckung und ermöglicht es Ihnen die täglichen Herausforderungen nicht nur effektiver, sondern auch effizienter zu meistern:

  • Verbessern Sie Ihre Beitreibungsquoten dank lösungsorientierter Maßnahmen und Funktionen wie eine erweiterte Zahlungsplan-Funktionalität und integriertem Reporting
  • Erhöhen Sie Ihren Beitreibungserfolg durch auf Kunden abgestimmte und automatisierte Mahnprozesse und eine komfortable Wiedervorlagenverwaltung.
  • Sparen Sie Zeit und Kosten durch administrierbare Workflows und eine entscheidungsgesteuerte Verarbeitung.
  • Überwachen Sie Verbraucher mithilfe unserer Insolvenzdaten-Schnittstelle und erhalten Sie automatisch Benachrichtigungen bei Eröffnung eines Insolvenzverfahrens, sodass Sie frühzeitig notwendige Maßnahmen einleiten können.

84%

schnellere Bearbeitung*

23%

gesteigerte Kundenzufriedenheit*

46%

schnellere Begleichung offener Forderungen*

*laut Aussagen unserer Kunden.

Das bietet Ihnen die Debt Management Software

Proaktives und ethisches Forderungsmanagement dank Künstlicher Intelligenz

Die Forderungsmanagement Software von Collenda kann bei ausreichender Datenbasis künstliche Intelligenz nutzen, um die Schuldner zu segmentieren. Durch aktuelle und transparente Daten, optional angereichert durch die Einbindung externer Quellen, kann das System zum Beispiel erkennen, ob offene Raten lediglich durch eine vergesse Rechnung entstanden sind, oder ob der Kunde schwerwiegendere finanzielle Schwierigkeiten hat. Je nach Segment können dann unterschiedliche lösungsorientierte Maßnahmen ergriffen werden, um Klienten zielgruppenspezifisch anzusprechen. Dies kann durch die Einbindung künstlicher Intelligenz zur Unterstützung in der Entscheidungsfindung noch weiter optimiert werden.

 

Durch das Zusammenspiel von menschlicher und künstlicher Intelligenz treffen Sie bessere Entscheidungen und können so individuell auf Ihre Kunden zugehen. Denn wer Schuldner wertschätzend und über den passenden Kanal anspricht, profitiert oftmals nicht nur von einer schnelleren Begleichung der offenen Forderung, sondern sorgt auch für die Bindung des Kunden.

Betreiben Sie kein Eigeninkasso, sondern arbeiten Sie mit mehreren Inkassopartnern zusammen? Dann verhilft Ihnen unsere Performance Management Lösung Cwize zu einer noch effektiveren Partnerschaft.

Mehr über Cwize erfahren

 

Chatbots - Kommunikation statt Konflikt

Gerät eine Forderung dann in Verzug kann die Künstliche Intelligenz ebenfalls bei der Restrukturierung unterstützen. Aus Basis von historischen Daten kann die ideale Rate und der bestmögliche Zahlungshorizont festgelegt werden. Dies verbessert die Recovery-Rate maßgeblich wovon letztendlich auch der Schuldner profitiert. Unsere Forderungsmanagement Software bietet zudem die Möglichkeit der Integration eines KI-basierten Chatbots in Ihr Schuldnerportal. Dieser kann Anfragen, die Sie über das Kundenportal erhalten, zunächst beantworten. So wird nicht nur eine Erreichbarkeit rund um die Uhr und eine schnelle Beantwortung von Fragen gewährleistet, sondern auch Ihre Mitarbeiter entlastet: Der Bot kann nicht nur einfache Anfragen bearbeiten, sondern sogar die Verhandlung zur Neustrukturierung von Finanzierungen übernehmen. Darüber hinaus ist die Hemmschwelle an Zahlungsstörungen zu arbeiten für den Schuldner geringer und es herrscht weniger Schamgefühl Fragen zu stellen, wenn offensichtlich mit einem Bot kommuniziert wird.

Künstliche Intelligenz ist in vielen Bereichen des Lebens eine selbstverständliche Erleichterung geworden: Alexa knipst die Lichter Zuhause an und aus während Siri uns an Termine erinnert und den Wecker stellt. Doch diese alltäglichen Kleinigkeiten schöpfen nicht mal einen Bruchteil des Potenzials aus, das künstliche Intelligenz uns eigentlich bietet: Erfahren Sie, wie KI Ihr Forderungsmanagement durch den Einsatz von Chatbots, Automatisierung und einem proaktiven Mahnwesen revolutioniert.

Zum Whitepaper

Kompakte und transparente Bearbeitung

Der Ausgangspunkt für die tägliche Sachbearbeitung ist die Schnellübersicht der Schuldnerakten. Die Debt Management Software bietet Ihnen auf einen Blick die nötige Transparenz über den Status aller offenen Forderungen. Der Sachbestand ist jederzeit abrufbar und aktuell, so behalten Sie stets den Überblick. In der elektronischen Akte eines Schuldners oder Kunden wird der Schriftverkehr gesammelt, Buchungen ausgeführt, Notizen hinterlegt und Zahlungsvereinbarungen geplant, berechnet und angelegt – teils voll automatisiert. Schriftverkehr und Mahnungsversand erfolgen direkt aus der Forderungsmanagement Software heraus. Die Bearbeitung sämtlicher Stammdaten, die Erfassung von Zahlungen oder die Ausführung einzelner Bearbeitungsschritte macht ihr Forderungsmanagement im Unternehmen zum Kinderspiel.

Automatisierte und effiziente Prozesse

Die Debitorenmanagement Software von Collenda hilft Ihren Mitarbeitern von der Überwachung von Zahlungseingängen bis zum Mahnverfahren offene und neue Forderungen vollautomatisch zu verarbeiten. Durch die Automatisierung von Kernprozesse des kaufmännischen Mahnwesens, Einleitung des gerichtlichen Mahnverfahrens oder Zwangsvollstreckung, und wiederkehrenden Arbeitsschritten wird der Aufwand für die Eigenbetreibung spürbar gesenkt. Gleichzeitig sorgt die Wiedervorlagenverwaltung innerhalb der Debitorenmanagementsoftware mit automatisierter Terminüberwachung sowie Funktionen für eine selektive und aufgabengerechte Vorgehensweise und Zuteilung zu Ihren Mitarbeitern für eine Optimierung der Beitreibungsquote.

 

 

Effizientes Forderungsmanagement durch zahlreiche Schnittstellen

Durch den einfachen Im- und Export ist es möglich die Daten verschiedenster Vorsysteme in die Forderungsmanagement Software zu übernehmen. Zahlreiche Schnittstellen zwischen unserer Lösung und Ihren schon angebundenen Systemen z. B. der Buchhaltung, der Bank oder externen Informationsdienstleistern und Auskunfteien ermöglichen Ihnen einen kontinuierlichen Informationsfluss. Durch den Betrieb in der Cloud ermöglichen wir Ihnen zudem ein Höchstmaß an Flexibilität und schnelle Skalierbarkeit. Bearbeiten Sie Ihre Fälle ganz einfach im Browser von überall aus. Unsere Debitorenmanagement Software gibt Ihnen die Sicherheit zurück, die Sie für die Weiterentwicklung Ihres Unternehmens benötigen. Was auch immer auf Sie zukommen mag: Im Bereich des Forderungsmanagements im Unternehmen haben Sie mit uns einen Partner, auf den Sie sich verlassen können.