Top 10: CIO Magazine zeichnet Collenda als herausragenden Solution Provider au...

Top 10: CIO Magazine zeichnet Collenda als herausragenden Solution Provider aus

29 Mai 2019

Das CIO Magazine widmet in seiner jüngsten Fintech Special Ausgabe der neuen Collenda-Softwaresuite für das Kredit- und Forderungsmanagement eine Titelstory! Der Einsatz von Künstlicher Intelligenz ist branchenübergreifend der Trend der Stunde. Mit unseren neuen Lösungen im Bereich Kreditmanagement gehört Collenda zu den Pionieren im europäischen Wettbewerb. Das Fachmagazin prämierte Collendas Leistungen im Bereich KI mit einer Auszeichnung:

Wir zählen zu den 10 besten Fintech Solution Providers 2019.

Seit nunmehr dreißig Jahren liefert Collenda innovative Lösungen für Kunden der Finanzbranche wie auch der Industrie. Wir erheben an uns selbst den Anspruch, zu den Vorreitern beim Einsatz neuer Technologien zu gehören. Dementsprechend ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, den derzeit wohl spektakulärsten Technologietrend, die Künstliche Intelligenz, für unsere Kunden im Forderungs- und Kreditwesen zugänglich zu machen. Im Frühjahr 2019 erlangte unsere Softwaresuite die Marktreife und steht nun unseren Kunden zur Verfügung. Damit ist Collenda europaweit Pionier beim Einsatz der Künstlichen Intelligenz in diesem Bereich – und somit dem Wettbewerb ein großes Stück weit voraus.

Bei unserer neuen Lösungssuite stehen sowohl die Aspekte Effizienz wie auch Effektivität im Fokus. Nicht zuletzt bietet unsere Lösung darüber hinaus aber auch neue Standards im Bereich Customer Experience. Die Experten des CIO Magazine zeigten sich beeindruckt von den vielseitigen neuen Use Cases der Technologie. Unter anderem bietet Collenda ein umfassendes Self Service Konzept. Säumige Schuldner können sich in einem Onlineportal anmelden und beraten lassen. Dank KI-basierter Verfahren sind wir in der Lage, für jeden Einzelfall einen maßgeschneiderten Rückzahlungsplan zu erarbeiten. Auf Basis historischer wie auch persönlicher Daten kann eine ideale Rückzahlungsrate vereinbart werden. Die deutliche Verbesserung der Recovery spricht für sich!

Der Kontakt im neuen Portal kann in weiten Teilen bereits durch vollautomatisierte intelligente Chatbots abgewickelt werden. Positiver Nebeneffekt: Im Dialog mit smarten Algorithmen verspürt der Nutzer keine Scham. Das unangenehme Problem kann auf Basis rationaler Komponenten aus der Welt geschafft werden. Kommunikation statt Konfrontation ist das Gebot des neuen digitalen Zeitalters.

Schon heute kann der Nutzer der neuen Lösung außerdem eine gezielte Segmentierung der säumigen Schuldner vornehmen. Entsprechend lässt sich eine zielgruppengenaue Ansprache gewährleisten. So kann etwa recht genau ermittelt werden, ob die Zahlung lediglich vergessen wurde oder tatsächlich finanzielle Probleme eingetreten sind. Darüber hinaus kann je nach Zielgruppe automatisch ein spezifischer Kanal zur Ansprache ausgewählt werden. So reagieren ältere Zielgruppen eher auf formelle Briefe während jüngere User bisweilen schneller auf Erinnerungen via SMS oder WhatsApp reagieren.

„Die Megatrends wie der Einsatz von Künstlicher Intelligenz aber auch die Cloud oder API Banking werden die Finanzindustrie massiv verändern. Collenda macht die Vorteile dieser neuen Technologien für unsere Kunden zugänglich. Die jüngste Auszeichnung unterstreicht unsere Kompetenz in diesem Bereich. Unser Anspruch ist es, auch in Zukunft zu den Vorreitern zu gehören. Daher werden wir auch in Zukunft neue Potentiale – etwa im Bereich der Künstlichen Intelligenz – erschließen“, betont Collenda-CEO Christian U. Haas.

Weiter Informationen zur Auszeichnung und den jüngsten Entwicklungen von Collenda finden Sie im Originaltext des CIO Magazines.