EFFIZIENTE NPL-BEARBEITUNG MIT
OPEN CREDIT – COLLECTIONS & RECOVERY

Bereits 7 Volksbanken setzen auf Collenda

Die Zahl der notleidenden Kredite wird steigen – darüber herrscht bei Experten kein Zweifel. Auch wenn man sich über das Ausmaß der NPL-Flut noch uneins ist steht fest, dass es aufgrund der schrumpfenden zuständigen Abteilungen immer schwieriger wird, leistungsgestörte Kredite effizient zu bearbeiten. Eine effektive Softwareunterstützung ist für Banken nun essentiell, um dieser Entwicklung angemessen zu begegnen und sich zukunftssicher aufzustellen. Collenda unterstützt bereits heute mehr als 500 Banken mit der Open Credit Collections & Recovery Problemkreditlösung.

Auch im Verbund der Volks- und Raiffeisenbanken werden die Vorzüge eines workflowunterstützten Forderungsmanagements immer mehr erkannt. In jüngster Vergangenheit haben sich bereits 7 Volks- und Raiffeisenbanken für den Einsatz der Collenda C&R Lösung zur Bearbeitung leistungsgestörter Kredite entschieden.

Darunter auch die Volksbank Münsterland Nord eG. In einem gemeinsamen Webinar mit Matthias Gerigk, Mitarbeiter der Abwicklung für komplexe NPLs und Collenda Adminstrator bei der Volksbank Münsterland Nord, haben wir über die Erfahrungen mit der Collenda-Lösung gesprochen und aufgezeigt, wie man bisher von ihrem Einsatz profitieren konnte, auch in Hinblick auf die Migration von GAD- auf die AGREE-Anwendung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Collenda ist seit mehr als 25 Jahren Jahren Partner der Fiducia / GAD. Deswegen können über die integrierte agree21-Schnittstelle Stammdaten zu Kunden, Konten und Sicherheiten ganz einfach täglich importiert werden. Zudem können Sie unsere Lösung ebenfalls als digitale Kundenakte nutzen und der Umsatzdaten Im- und Export ist ebenfalls sichergestellt. Darüber hinaus bietet Ihnen ein Eigenbetrieb der Collenda Lösung folgende Vorteile:

  • Automatisierte Erstellung und Befüllung von Korrespondenz und Wiedervorlagen
  • Unterstützung verteilter Arbeitsprozesse (Kündigung, Zahlungsvereinbarung, Vollstreckung)
  • Hoher Effizienzgrad durch Workflowsteuerung (höherer Bestand pro User)
  • Reduzierung des erhöhten Zeitaufwandes aufgrund manueller Tätigkeiten

Da unsere Software ebenfalls in der Cloud betrieben werden kann können Sie zudem Harware- und Lizenzkosten sparen und profitieren zugleich von einer schnellen Skalierbarkeit bei steigendem Volumen. Optional ist auch ein Insolvenzmonitoring mit Neufallerkennung, sowie Bereitstellung sämtlicher Aktualisierungen im Verfahrensstand möglich.

Kontaktieren Sie uns

Jetzt zukunftssicher aufstellen

Mit Collenda Open Credit – CR

collections and recovery

Bessere Experience

  • Aufgabenlisten- und fallbasierte Bearbeitung
  • Einfache Handhabung der nächsten Maßnahme
  • Geräteunabhängig
  • Benutzer und zielorientierte UI

Lösung für NPL

Größere Effektivität

  • KPI-Grafiken im Dashboard
  • Integriertes Reporting
  • Erweiterte Zahlungsplan-Funktionalität
  • Grafische Fallübersicht

Problemkreditlösung

Höhere Effizienz

  • Entscheidungsgesteuerte Verarbeitung
  • Unterstützte Führung bei nicht automatisiertem Fallstatus
  • Verwaltung von Meilensteinen
Jetzt mehr erfahren