WEBINARAUFZEICHNUNG
PRE-APPROVED LOANS: KONTODATENANALYSE FÜR MEHR KUNDENUMSATZ

80 Prozent der Führungskräfte von Banken sehen Cross- und Up-Selling mit bestehenden Kunden als Hauptquelle ihres künftigen Wachstums. Eine maßgeschneiderte Kundenansprache ist hier erfolgsentscheidend.

Eine Kontodatenanalyse ist dafür unerlässlich. Diese scheint jedoch unmöglich wenn die Kund:innen ihr Hauptkonto bei einer anderen Bank führen. In einem gemeinsamen Webinar mit FinTecSystems haben wir aufgezeigt, wie Sie dennoch an die entscheidenden Informationen gelangen, um mittels einer so ermöglichten maßgeschneiderten Ansprache die Akzeptanz Ihrer Werbeaktionen deutlich zu steigern – und damit auch Ihren Umsatz.

Als Referenten diskutierten Amadeus von Kummer, Vice President BU Banking & Finance bei FinTecSystems, und Christian Piller, Product Director Banking bei Collenda. 

DIE DIGITALE KREDITANTRAG­S­STRECKE ALS WETTBEWERBS­­VORTEIL

Der Bankenmarkt befindet sich im Umbruch: Während auf der einen Seite globale Krisen die Weltwirtschaft und insbesondere die Kreditinstitute herausfordern befinden wir uns gleichzeitig in der Phase des digitalen Umbruchs. Fintechs, Kreditplattformen und andere Neobanken fordern traditionelle Institute heraus digitaler und kundenorientierter zu werden. An der Digitalisierung führt kein Weg vorbei, um langfristig im Markt zu bestehen, denn inzwischen werden bereits 70% der Bankgeschäfte online abgewickelt – 80% der Kunden präferieren Onlinebanking.

Einen schnellen und unkomplizierten Kreditantrag, auch Credit Application genannt, der überall zu jeder Zeit gestellt werden kann, setzen Endkunden heutzutage genauso voraus wie eine schnelle oder sogar umgehende Kreditentscheidung. Mit Collendas Loan Origination Software schaffen Sie den Sprung in die Zukunft, um Ihre Kunden auch weiterhin an sich zu binden und für Neukunden, sowohl im Retail- als auch im Corporate-Kreditgeschäft, attraktiv zu sein.

Jetzt mehr über unserer Loan Origination Software erfahren

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN
WHITEPAPER: KUNDENBINDUNG IM DIGITALEN BANKZEITALTER

kundenbindung im digitalen bankzeitalterDas Aufkommen von Marktneulingen, die mit Hilfe von neuen Technologie in den Markt eingetreten sind und die sich ständig weiterentwickelnden Kundenerwartungen haben zu einem verschärften Wettbewerb innerhalb der Bankenbranche geführt und in der Folge eine hohe Kundenabwanderung sowohl bei den etablierten Unternehmen als auch bei den Neueinsteigern bewirkt.

Die Pflege und Erhaltung profitabler Kundenbeziehungen ist für Banken daher wichtiger denn je geworden, um zu überleben. Die bevorzugte Strategie zur Eindämmung dieser Abwanderung und zur Erhaltung der Kundenbeziehungen besteht darin, die digitale Technologie zu nutzen, um das Kundenerlebnis zu verbessern und die Beziehung zur Bank zu stärken – wir zeigen Ihnen wie.

Jetzt kostenlos herunterladen