EFFEKTIVES FRÜHWARNSYSTEM IM KREDITMANAGEMENT

Risiken rechtzeitig erkennen und Forderungsausfälle vermeiden

ERFOLGREICHES KREDIT- UND FORDERUNGSMANAGEMENT

Das Management von Lieferantenkrediten und Forderungen ist für den Fortbestand eines Unternehmens ebenso wichtig, wie die Umsatz-Generierung. Credit Manager:innen müssen bestimmen, welche Zahlungsbedingungen dem Kunden eingeräumt werden, um bereits vorab Ausfallrisiken durch nicht beglichene oder verspätete Zahlungen zu minimieren. Nach Lieferung des Vertragsgegenstandes überwacht der Credit Manager die Forderungsbestände und beschleunigt im Fall der Fälle durch gezieltes Mahnwesen die Zahlungseingänge.

Bei der Risikoabwägung und der Zahlungseingangskontrolle müssen interne wie externe Daten berücksichtigt werden. Ab einem gewissen Aufkommen ist dies manuell termingerecht kaum noch zu schaffen. Spätestens hier sollte eine effektive Software eingesetzt werden, die die relevanten Bereiche im Kredit- und/oder Forderungsmanagement abdeckt.

Collenda-Softwarelösungen ermöglichen ein zuverlässiges Management über den gesamten Kreditlebenszyklus. So verfügt z.B. Open Credit Credit Management über Schnittstellen-Anbindung an Auskunfteien und bietet tagesaktuelle Daten zur Beurteilung des Kreditrisikos. Bei Erstellung eigener Scorecards können diese Werte in die Bewertung für die Vergabe der Lieferantenkredite mit einfließen. Der Zahlungsfluss wird durch Workflows im Forderungsmanagement bei Open Credit Debt Management oder S4Dunning automatisch in die Wege geleitet und überwacht. Die Systeme unterstützen die Anwender:in im Tagesgeschäft und erleichtern das Mahnwesen. Unterschiedlichste Datenquellen werden durch die Collenda Software vereinheitlicht und ermöglichen ein aussagekräftiges, verlässliches Reporting zu jeder Zeit für jeden Stakeholder. Die Anbindung an das vorhandene ERP-System ist einfach umzusetzen.

Kontaktieren Sie uns

HERAUSFORDERUNGEN DES CREDIT MANAGERS

Credit Manager müssen Risiken erkennen und Forderungsausfall vermeiden. Hierbei sind sie auf Daten aus unterschiedlichen Quellen und von Personen aus unterschiedlichen Bereichen – intern wie extern – angewiesen. Das Kunststück ist es, alle Beteiligten zufriedenzustellen, auch wenn die Interessen teilweise konkurrieren.

schnittstelle_cm

Beispiele von Schnittstellen für Credit Manager

COLLENDA LÖSUNGEN

Collenda Software-Lösungen ermöglichen es Credit Managern Zahlen, Daten, Fakten der unterschiedlichen Quellen einheitlich aufzuarbeiten und so fundierte Entscheidungen zu treffen. Hierdurch werden Risiken bereits zu Beginn der Vertragsbeziehung minimiert. Kommt es dennoch zum Zahlungsverzug, führt das System automatisch gemäß der vorher definierten Prozesse durch die weiteren Schritte. Dadurch ist sichergestellt, dass keine Rechnung / Mahnung aus Zeitmangel liegen bliebt. Zudem kann der aktuelle Status jederzeit abgerufen werden.

ERFOLGREICHES KREDIT- UND FORDERUNGSMANAGEMENT

Das Management von Lieferantenkrediten und Forderungen ist für den Fortbestand eines Unternehmens ebenso wichtig, wie die Umsatz-Generierung. Credit Manager:innen müssen bestimmen, welche Zahlungsbedingungen dem Kunden eingeräumt werden, um bereits vorab Ausfallrisiken durch nicht beglichene oder verspätete Zahlungen zu minimieren. Nach Lieferung des Vertragsgegenstandes überwacht der Credit Manager die Forderungsbestände und beschleunigt im Fall der Fälle durch gezieltes Mahnwesen die Zahlungseingänge.

Bei der Risikoabwägung und der Zahlungseingangskontrolle müssen interne wie externe Daten berücksichtigt werden. Ab einem gewissen Aufkommen ist dies manuell termingerecht kaum noch zu schaffen. Spätestens hier sollte eine effektive Software eingesetzt werden, die die relevanten Bereiche im Kredit- und/oder Forderungsmanagement abdeckt.

Collenda-Softwarelösungen ermöglichen ein zuverlässiges Management über den gesamten Kreditlebenszyklus. Beispielsweise verfügt Open Credit Credit Management über Schnittstellen-Anbindung an Auskunfteien und bietet tagesaktuelle Daten zur Beurteilung des Kreditrisikos. Bei der Erstellung eigener Scorecards können diese Werte in die Bewertung für die Vergabe der Lieferantenkredite mit einfließen. Der Zahlungsfluss wird durch Workflows im Forderungsmanagement bei Open Credit Debt Management oder S4Dunning automatisch in die Wege geleitet und überwacht. Die Systeme unterstützen die Anwender:in im Tagesgeschäft und erleichtern das Mahnwesen. Unterschiedlichste Datenquellen werden durch die Collenda Software vereinheitlicht und ermöglichen ein aussagekräftiges, verlässliches Reporting zu jeder Zeit für jeden Stakeholder. Die Anbindung an das vorhandene ERP-System ist einfach umzusetzen.

Kontaktieren Sie uns

HERAUSFORDERUNGEN DES CREDIT MANAGERS

Credit Manager müssen Risiken erkennen und Forderungsausfall vermeiden. Hierbei sind sie auf Daten aus unterschiedlichen Quellen und von Personen aus unterschiedlichen Bereichen – intern wie extern – angewiesen. Das Kunststück ist es, alle Beteiligten zufriedenzustellen, auch wenn die Interessen teilweise konkurrieren.

Schnittstellen eines CM

Beispiele von Schnittstellen für Credit Manager

COLLENDA LÖSUNGEN

Collenda Software-Lösungen ermöglichen es Credit Managern Zahlen, Daten, Fakten der unterschiedlichen Quellen einheitlich aufzuarbeiten und so fundierte Entscheidungen zu treffen. Auf diese Weise werden Risiken bereits zu Beginn der Vertragsbeziehung minimiert. Kommt es dennoch zum Zahlungsverzug, führt das System automatisch gemäß der vorher definierten Prozesse durch die weiteren Schritte. Hierdurch ist sichergestellt, dass keine Rechnung / Mahnung aus Zeitmangel liegen bliebt. Der aktuelle Status kann jederzeit abgerufen werden.

FÜR JEDEN BEREICH DIE RICHTIGE LÖSUNG


blank

Open Credit – Credit Management

Sicherere Kreditentscheidungen für weniger Ausfälle

  • Schnittstellen zu externen Partnern
  • Administrierbare Scorecards
  • Reporting über mehrere Niederlassungen

blank

Open Credit – Debt Management

Kundenbeziehungen & Liquidität erhalten.

  • Abdeckung des kompletten Mahnwesens
  • Gerichtliches Mahnverfahren inhouse abwickeln
  • Automatisierung der Prozesse

blank

S4Dunning – powered by Collenda

Einfachheit für Ihr Mahnwesen

  • Schnelle Integration und einfaches Aufsetzen auf bestehende Prozesse
  • Intuitive Bedienung auch bei gelegentlicher Anwendung – Mahnwesen mit Spaßfaktor
  • Konzentration auf das Wesentliche entlang des Mahnprozesses

blank

Open Credit – Performance Management

Ermöglicht Zusammenarbeit von Kreditgeber und Inkassopartner

  • Einheitliche Sicht auf unterschiedliche Performance Daten
  • Objektive Leistungsanalyse der Inkassopartner
  • Dokumentation über den Zeitverlauf

Möchten Sie mehr erfahren?

Bei der Auswahl der richtigen Lösung helfen Ihnen unsere Beraterinnen und Berater gerne weiter. 

Kontaktieren Sie uns