Collenda und on-geo beschließen Kooperation für digitale Immobilienkreditvergabe

11. November 2020

Meerbusch/Erfurt, 11. November 2020. Collenda, ein führender Anbieter für Softwarelösungen im Kredit- und Forderungsmanagement, und on-geo, der führende europäische Anbieter von softwaregestützten Immobilienbewertungen, gehen eine Kooperation zur Effizienzsteigerung des Kreditvergabeprozesses durch die Implementierung des Immobilienbeleihungswerts ein.

Zukünftig baut on-geo seine datengestützten Technologien zur Immobilienwertermittlung sowohl in das Loan Application Portal als auch in die Loan Origination Software von Collenda ein. Über das Loan Application Portal von Collenda erhalten Kreditinteressenten somit zukünftig neben ihrem Kreditantrag ohne zusätzlichen Arbeitsschritt eine Wertindikation für die gewünschte Immobilie. Banken können den ermittelten Immobilienwert künftig direkt in ihre Kreditentscheidung mit der Loan Origination Software einbringen. Durch das Hinterlegen der entsprechenden Wertermittlung kann so automatisiert und medienbruchfrei eine Kreditentscheidung getroffen werden. Diese schnelle Kreditzusage wiederum versetzt Kunden in die Lage schnellstmöglich, fundiert und datenbasiert eine Kaufentscheidung zu treffen.

Collenda CEO Hartmut Wagner erklärt:

Mit on-geo haben wir einen innovationsstarken Partner an unserer Seite. Gemeinsam werden wir den Prozess der digitalen Immobilienkreditvergabe optimieren. Im Fokus stehen dabei ganz klar das verbesserte Nutzererlebnis für den Immobilienkäufer wie auch für die Mitarbeiter in den Fachabteilungen der Banken. Die integrierten Lösungen bieten zudem hervorragende Effizienzvorteile. Wir freuen uns sehr auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.“

Matthias Knabe, Geschäftsführer von on-geo, fügt hinzu: „Mit der Kooperation schlagen wir eine Brücke zwischen der Kreditvergabeentscheidung und Wertermittlung, die allen Seiten der Immobilienfinanzierung klare Mehrwerte und eine erhebliche Zeitersparnis garantiert. So kommen wir dem Ziel der volldigitalen Kreditvergabe ein deutliches Stück näher.“

Die geschlossene Kooperation garantiert Geldinstituten regulatorische Sicherheit: Mittels der integrierten Lösung von on-geo nutzen Banken eine BelWertV und ImmoWertV-konforme Wertermittlung (Beleihungswertverordnung / Immobilienwertermittlungsverordnung). Der Kooperationsvertrag beinhaltet, dass Collenda und on-geo im Bereich Immobilienkredit eine gemeinschaftliche Lösung anbieten. Die Partnerschaft gilt für ganz Europa.

Über on-geo

Die on-geo GmbH ist ein PropTech-Unternehmen mit Sitz in Erfurt. Das Unternehmen wurde 2002 gegründet und ist mit der LORA® Immobilienbewertungslösung, dem Immobilien-GIS STmate, dem geoport Webshop und seinem Expertennetzwerk für die Besichtigung und die Wertermittlung von Immobilien Marktführer in Deutschland. Von den Standorten München, Erfurt und Wien aus agiert die on-geo GmbH mit derzeit 150 Mitarbeitern mittlerweile europaweit. 85 Prozent aller Sparkassen und Banken in Deutschland nutzen LORA als Standardlösung für die Immobilienbewertung, über die webbasierte Bewertungssoftware werden jährlich mehr als 1,5 Millionen Immobilien-Wertgutachten erstellt. Über geoport werden monatlich mehr als 160.000 Markt- und Geodaten abgerufen.